Kiezmenschen

Kiezmenschen

Auf 'ne Buddel ...

Auf ne Buddel mit... Rosi Sheridan McGinnity

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Rosi Sheridan McGinnity ist die Grande Dame vom Hamburger Berg. Kürzlich ist sie 80 Jahre alt geworden. Doch leise ist die Kultwirtin noch lange nicht. Mit klaren Ansagen und viel Herz betreibt sie seit 51 Jahren Rosis Bar. Der Kiez - das ist ihre Familie, ihre Heimat. Die handfeste Wirtin berichtet, wie sie sich in den Musiker Tony Sheridan verliebte, gemeinsam mit den Beatles in Stockbetten schlief, im Hurenhaus Tür an Tür mit den „Paten“ von St. Pauli lebte und Old Spice für die Zuhälter in den Kaiserkeller mitbringen musste, damit die harten Jungs nicht so stark müffeln. Und auch, wie es mit ihrer Kultkneipe weitergeht, verrät Rosi. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen die beeindruckende Dame auf ne Buddel.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Von Rotlicht bis Blaulicht, von Glamour bis Gosse – jede Woche trifft die MOPO Menschen, die den Hamburger Kiez prägen. Sie nehmen uns mit in ihre Welt, plaudern offen über Persönliches und legendäre Geschichten. Diese Menschen sind es, die den weltweiten Ruf von St. Pauli ausmachen. Herzlich, persönlich, nah dran. Der Podcast erscheint begleitend zur Serie „Kiezmenschen“ in der Wochenendausgabe der Hamburger Morgenpost.

von und mit Hamburger Morgenpost

Abonnieren

Follow us