Kiezmenschen

Kiezmenschen

Auf 'ne Buddel ...

Auf 'ne Buddel mit Candy Bukowski

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Candy Bukowski (53) ist eigentlich gelernte Buchhändlerin. Sie arbeitet seit fünf Jahren in der Fetischabteilung des größten Erotik-Kaufhauses Europas – der „Boutique Bizarre“ an der Reeperbahn. Statt Literatur und Taschenkalendern verkauft sie Fesselsets, Peitschen und Masken. Die sanft wirkende Frau erlebt Stars, die sich unter großen Sonnenbrillen verstecken, ältere Herrschaften, die sich vor lauter Einsamkeit eine Sexpuppe kaufen und Paare auf der Suche nach dem erotischen Kick. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen die Fetisch-Expertin auf ne Buddel…

Auf 'ne Buddel mit Reno Machule

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Reno Machule (54) ist bekannt für seinen extravaganten Schmuck. Fette Totenkopfringe, Panzerarmbänder, Anker-Ketten – bei „Customringz“ gibt es die ausgefallensten Stücke und krassesten Wünsche. Wie den des Scheichs aus Dubai, der einen Ring mit integriertem Springmesser wollte. Der lässige Goldschmied berichtet von Edel-Hure Domenica, Musikern wie Herbert Grönemeyer und Youtube-Stars, die gleich ganze Kollektionen wollen. Und von seinem Leben, das genauso außergewöhnlich ist, wie sein Schmuck. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen den Kiez-Goldschmied auf ne Buddel…

Auf 'ne Buddel mit Setty Mois

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Setty Mois (22) ist ein Profi im Entblättern. Sie ist die jüngste Tänzerin im „The Bunny Burlesque St. Pauli“ an der Großen Freiheit. Und schon jetzt ein Star in der Szene. Ein Star, der mit seinen Eltern auf dem Dorf lebt und sich nachts in ein schillerndes Showgirl verwandelt. Die elegante Blondine berichtet von kreischenden Frauen, vom Kampf gegen Vorurteile, der Kunst des Ausziehens und dem Singledasein. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen die Burlesque-Tänzerin auf ne Buddel…

Auf 'ne Buddel mit Dominik Großefeld

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dominik Großefeld (35) hat ein großes Erbe angetreten. Mit gerade mal 27 Jahren übernahm er nach dem Tod von Kultwirtin Erna Thomsen den legendären Silbersack. Und bewahrt diese eigene, kleine Welt. Der Wirt berichtet von überheblichen Gästen und Rausschmissen, von der Liebe zu seinen Nachbarn, von Schnupftabak und seinem großen Vorbild Erna, die nach wie vor allgegenwärtig ist. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen den Kiez-Wirt auf ne Buddel…

Auf 'ne Buddel mit Franziska Kuropka

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Kiez-Schauspielerin mit den „schwulen Papis“: Franziska Kuropka war 14 Jahre lang festes Ensemblemitglied am Schmidt-Theater. Die Schauspielerin und Autorin (42) liebt den Kiez und das WG-Leben mit ihren beiden „schwulen Papis“, von denen einer erfolgreicher Musiker ist. Sie berichtet von ihrer „modernen Familie“, ekligen Kindern und der tiefen Verzweiflung vieler Kollegen. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen die fröhlich-flippige Schauspielerin auf ne Buddel…

Auf 'ne Buddel mit Chris Laut

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Chris Laut ist mit seinen Tattoos, der Glatze, dem Vollbart und Totenkopf-Schmuck der Inbegriff eines Rockmusikers. Der Sänger und Bassist der St. Pauli-Band Ohrenfeindt berichtet über sein Familienleben auf dem Dorf, Angebote von Frauen, Auftritte mit den Toten Hosen und seiner Musiklehrerin, der er bis heute nicht verzeihen kann. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen den Rocker mit dem bürgerlichen Leben auf ne Buddel...

Auf ne Buddel mit Ray de la Cruz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ray de la Cruz erlebte eine von Jugendgangs geprägte Kindheit auf St. Pauli. Mit zwölf Jahren begann er illegal zu sprayen. Heute wird der Streetart-Künstler der neue Rubens vom Kiez genannt. Hunderte seiner Graffitis prägen das Stadtbild. Der 42-Jährige hat es geschafft: Vom Ghetto-Kind zum Graffiti-Star. Und unterstützt Kinder aus seinem Stadtteil, um ihnen eine Perspektive zu bieten. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen den Künstler auf ne Buddel…

Auf ne Buddel mit Ginga

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Achtung, jetzt wird’s schmutzig! Dieser Podcast ist nichts für schwache Nerven. Er gewährt tiefe Einblicke in eine für viele abstoßende, zugleich aber auch faszinierende Welt – ohne Tabus, voller Demütigungen und Schmerzen. Ginga war Schülerin bei Domenica, der bekanntesten Hure Deutschlands. Seit 25 Jahren ist sie Domina. Die Frau berichtet von Sklaven mit abartigsten Wünschen, zarten und harten Behandlungen und vom Keller der Schmerzen in der legendären Herbertstraße. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen die Domina auf ne Buddel. Die Redaktion empfiehlt: Anhören erst ab 18 Jahren!

Auf 'ne Buddel mit Viktor Hacker

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Viktor Hacker ist mit seinen knapp 35 Dienstjahren so etwas wie der Großvater unter den Türstehern auf St. Pauli. Der 54-Jährige, der hauptberuflich als Sprecher und Kabarettist arbeitet, berichtet von Gästen, die nackt auf dem Klo hocken – ohne eine Ahnung, wo ihre Klamotten abgeblieben sind. Jungs, die morgens nüchtern losziehen, um sich an der „weiblichen Resterampe“ zu bedienen. Und dem einen Mal, als er einem Mann den Arm brach... Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen den Kiez-Türsteher auf ne Buddel…

Auf 'ne Buddel mit Veuve Noire

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Veuve Noire ist schrill, aufgedreht und frivol. Die Dragqueen bezeichnet sich selber als „toughe Bitch“. Aber sie kann auch leise, nachdenklich und mitfühlend. Die Travestie-Künstlerin berichtet von Demütigungen und Hass, von Brüsten aus dem Internet, skurrilen Situationen und dem Leben als Frau im Körper eines Mannes. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen das Mitglied der Olivia Jones Familie auf ne Buddel und bekamen tiefe Einblicke in das Leben der Künstlerin. Als kleine Überraschung wartet ein ungeschminkter Einblick als Bonusmaterial am Ende.

Über diesen Podcast

Von Rotlicht bis Blaulicht, von Glamour bis Gosse – jede Woche trifft die MOPO Menschen, die den Hamburger Kiez prägen. Sie nehmen uns mit in ihre Welt, plaudern offen über Persönliches und legendäre Geschichten. Diese Menschen sind es, die den weltweiten Ruf von St. Pauli ausmachen. Herzlich, persönlich, nah dran. Der Podcast erscheint begleitend zur Serie „Kiezmenschen“ in der Wochenendausgabe der Hamburger Morgenpost.

von und mit Hamburger Morgenpost

Abonnieren

Follow us